Verkaufs-Akademie

  Empfohlen für Unternehmens- und/oder ERFA-Gruppen sowie grössere Firmen mit professionellen Verkaufsabteilungen und vergleichbarem/identischem Produkte- und Dienstleistungs-Portfolio und/oder einer professionellen Partnerorganisation (Konsum- und/oder Investitionsgüter, Service-Leistungen etc.).
Sehr praxisorientierte und pragmatische Erst- und Intensiv-Ausbildung von ca. 16 Tagen, aufgeteilt in 1- und 2- Tagesblöcke innerhalb von 12 bis 18 Monaten. Danach jährliche Ergänzungs-, Vertiefungs- und Repetitionskurse im Rahmen von 2 bis 4 Tagen.

Die Themen sind Programm (siehe auch: “Verkaufen von A bis Z”)

Das Programm der Verkaufsakademie enthält folgenden zusätzlichen Nutzen

  • Die leitenden Verkaufsmanager, Chefs, Abteilungsleiter, welche die Fortschritte der Teilnehmenden zu begleiten und laufend zu überprüfen haben, erhalten eine Einführung in die Absichten, Ziele und Forderungen der Verkaufsakademie
  • Sie eignen sich das gesamte Marketing-Grundwissen und alle Zusammenhänge zwischen Marketing und Verkauf an
  • Sie kennen die Basis, die Grundsätze und Gemeinsamkeiten des Key Account Management
  • Sie setzen die Verkaufs-Administration (inkl. gesamtes Reporting) in die Praxis um
  • Sie besitzen den Schlüssel zum Mavis© (Marketing- und Verkaufs-Informations-Systeme für “weiche Faktoren” und CRM)
  • Sie lernen Qualifikations-Systeme und die dazugehörende Systematik zu definieren
  • Sie erhalten vertiefte Verkaufspsychologie mit Schwergewicht auf dem limbischen System und Charakterkunde
  • Sie kennen die Typologie, das Verhalten in “verschiedenen Welten”, die Selbst- und Fremdbilder und daraus verwertbare Indizien für kundennahe und noch effizientere Verkaufsarbeit
  • Sie beherzigen die unterschiedlichen Verhandlungstechniken mit verschiedenen Entscheidern, Beeinflussern im Buying Center, inkl. Sitzordnungstaktik, NLP (starke Fokussierung auf betriebswirtschaftliche Aspekte unter Berücksichtigung der Regeln, die im psychologischen Marketing Gültigkeit haben)
  • Sie wenden das Zeitmanagement im Verkauf aktiv an
  • Sie Führen wirksam Verkaufsteams (Führungs- und Delegations-Grundsätze, Controlling-Methoden)
  • Sie erhalten Persönlichkeits-Tests und Anleitungen zur Anpassung des eigenen Verhaltens in schwierigen Situationen und Umfeldern (z.B. bei Stress, Rezession, Pechsträhnen, familiären Sachzwängen)