Telefontraining (In und Outbound)

  Aktives Telefonieren (Outbound) ist in der modernen Kommunikationsgesellschaft nicht mehr wegzudenken, gehört aber wohl auch zum Broterwerb „mit dem grössten Verschleiss“!
Viele dieser ständigen Telefon-Kämpfenden leiden unter einem Don-Quijote-Syndrom. Technisch haben sie viel am Hut, aber für die Interaktion höchstens noch ein fixfertiges Script. Damit jeder Gesprächspartner auf Anhieb merkt, dass da „vom Blatt“ gespielt wird und die „Message“ oft stereotyp, fremd, rechthaberisch, einseitig und lediglich auf den schnellen Erfolg ausgerichtet ist.

Ziel

  • Einfach, sicher mit Mehrwert und ohne Hemmung telefonieren
  • Durch klare Unterscheidungsmerkmale am Telefon positiv auffallen und in Erinnerung bleiben

Die Themen sind ihr Nutzen

  • Sie kennen die Grundbedingungen für begeisternde Telefonate
  • Sie werden zum Sieger durch gezielt ausgesprochene Unterscheidungsmerkmale
  • Sie besitzen den Schlüssel, damit Sie von „Vorzimmer-Damen” und Kunden nicht mehr „abgewimmelt” werden (die Anruf-Psychologie)
  • Sie freuen sich auf „ColdCalls” – die beste und effizienteste Kontakt-Methode
  • Sie fassen bei Aktionen und Mailings einfacher nach als Sie denken – mit garantiertem Ergebnis
  • Sie verhalten sich von der richtigen Begrüssung des Kunden über die einleuchtende und ungekünstelte „Message” bis zum Termin und zur Zusammenfassung professionell und authentisch ‑ das bleibt nicht ohne Wirkung auf den Gesprächspartner
  • Sie setzen gezielt – und auch bei Einwänden – die rechte Hirnhälfte ein (eine mehr als nur kurzweilige Exkursion in die NLP-Welt) – limbische Erkenntnisse inklusive!
  • Sie lernen, Zeit zu haben und sich Zeit nehmen. – Wer nicht gut zuhört und sich nicht genügend Zeit nimmt, verliert!
  • Sie erhalten einen Leitfaden von A bis Z (Checkliste) für die telefonische Akquisition und die Arbeiten „danach” (Telefon-Information, Weitergabe und Überwachung derselben usw.)
  • Sie experimentieren mit „magischen Wörtern” – schon mal probiert?
  • Sie wissen, wie Sie gerade in der Akquisition (und gerade dort) konsequent nach Aufträgen fragen
  • Sie eignen sich die psychologische Kompetenz an. Nur diese bleibt beim Kunden haften!
  • Sie werden durch gründliches Coaching am Arbeitsplatz unterstützt (online)!
  • Sie profitieren aus einem Fundus von über 1000 aufgezeichneten Telefongesprächen, deren Analysen in die Trainings eingebaut werden

Alle Trainings und Workshops werden durch viele praktische und tatsächliche Beispiele untermauert.